Ostern nachgespürt...

Gedanken von Pfarrerin Stephanie Stracke

 

finden Sie hier

 

 


Von Tag zu Tag durch die Karwoche 2021

Jeden Tag werden an unterschiedlichen Orten des Uplands ein oder mehrere Abschnitte der Passionsgeschichte gelesen. 

Eine Aktion des evangelischen Gesamtverbands Upland

Palmsonntag
Lesung: Dagmar Bauer
Esel Otto und Esel Möhrchen
Orgel: Christine Wallnau-Toepfer

hier anschauen

 

Montag
Vom Glauben, der Berge versetzt, von den Früchten des Feigenbaums und der Tempelreinigung.
Lesung: Marie Keudel, Sonja Behle, Wolfgang Reininghaus

Orgel: Christine Wallnau-Toepfer 

hier anschauen

 

Dienstag

Von der Opfergabe der Witwe, Die Salbung in Bethanien

Lesung: Silke Pohlmann, Welleringhausen

und Susanne Dreves, Willingen

hier anschauen

 

Mittwoch

Vorbereitung und Durchführung des Passahmahls

Jesus sagt das Versagen des Petrus voraus

Lesung: Leonard Paulus, Max Wilke, Eimelrod

Janik Spandehra, Bömighausen

hier anschauen

 

Donnerstag

Garten Gethsemane, Jesus wird verhört, Jesu Verhaftung,

Jesus wird verleugnet

Lesungen: Jannis Wagner, Rhena

Andrea Donuth-Hellwig, Schwalefeld

Florian Franke, Usseln und Heike Schäfer, Rattlar

hier anschauen

 

Karfreitag

Verhör und Verurteilung, Jesus wird gekreuzigt

Lesung: Mika und Silas Wagner, Deisfeld

Madeleine und Jessica Rotermundt, Orenberg Willingen

hier anschauen

 

Karsamstag

Grablegung Jesu

Lesung: Teodora Schenker, Neerdar

hier anschauen

 

Ostersonntag

Die Frauen am leeren Grab, die Erscheinungen des Auferstandenen

Lesung: Katrin Schröter, Alleringhausen

Simone Ritter-Menn, Bömighausen

hier anschauen

 

Ostermontag

Die Emmausjünger

Lesung: Marianne Krumbacher, Jürgen Wilke, Hemmighausen

hier anschauen

  

 

 

 


Unser Oster-Video-Gottesdienst


Wir brauchen einen neuen Bus!

Sponsoren-Bus für die Evangelische Kinder- und Jugendarbeit
Kinder zu den Gruppentreffen abholen, Jugendlich abends sicher nach Hause bringen, Ferienfahrten und Freizeit-Aktionen mit jungen Menschen und zwischendurch auch einmal für eine Kindergartengruppe oder den Posaunenchor: Dafür ist von Beginn der Jugendarbeit im Upland ein Kleinbus im Einsatz.

Seit über 20 Jahren können die Fahrzeuge nur noch durch Werbung und Spenden finanziert werden. Jetzt ist nach über 11 Jahren ein Ersatzfahrzeug notwendig und der Gesamtverband Upland hofft, dass trotz der angespannten Zeit die heimischen Betriebe und auch Einzelpersonen dieses Sponsoring Projekt wieder tatkräftig unterstützen.

Auf Fremdagenturen soll wegen deren anstrengenden Geschäftsstrategien bewusst verzichtet werden und so gleichzeitig  jeder gespendete Cent direkt in der Region bleiben. Deshalb werden die Verantwortlichen aus Jugendarbeit und Kirchengemeinden Betriebe von Rhena bis Willingen in den nächsten Wochen per Schreiben aber vor allem auch persönlich ansprechen, ob sie ihre Werbung auf dem neuen Bus platzieren wollen. Bis Ende April werden dazu die Rückmeldungen erbeten.

Auch Einzelpersonen, die sich mit einer Einzel-Spende in dieses regionale Projekt einbringen wollen, können sich gern melden. Informationen gibt es unter
 ev-jugend-upland.de oder direkt bei Jugendarbeiter Uli Faß-Gerold, 05633-5930 / uli.fass-gerold@ekkw.de und natürlich auch in allen Pfarrämtern. 

Gemeinsam Gutes in der Region schaffen, zum Wohl unserer Kinder und Jugendlichen, ist das Ziel der Sponsoren Aktion. Dazu sind ab sofort Mit-Macher*innen aufgerufen und willkommen. 

Weitere Informationen unter www.ev-jugend-upland.de


Download
Die Usselner Kilianskirche bei Hitradio FFH "Unglaublich" am 21.3.2021
210321_unglaublich_fund_fruehjahrsputz.m
MP3 Audio Datei 2.1 MB
Download
... und hier die Auflösung.
210321_aufloesung_fund_fruehjahrsputz.mp
MP3 Audio Datei 2.6 MB


 

Bis auf Weiteres finden keine Gottesdienste in unseren Kirchen statt.

 

Sonntags gibt es in der Kilianskirche Usseln und in der Abrahamskirche Welleringhausen einen 20-minütigen Gottesdienst zum Hören.

 

In den offenen Kirchen können Sie Platz nehmen, einen Moment verweilen und lauschen.

Zu hören sind neben Pfarrerin Stephanie Stracke und Prädikantin Dagmar Kappelhoff auch unsere Organistin Sonja Schulze und Konfirmanden aus unserem Kirchspiel.

 


Kirche digital